Jan Delay Interview

Jan Delay Interview / DJ Ron

Als Jan Delay letzte Woche in Chemnitz war, hab ich ihn mir vor seinem DJ-Gig als Marshall Ravestar geschnappt um ihm ein paar Fragen zu stellen. Im Restaurant Villa Esche mit meinem Interviewkonzept konfrontiert musste sich Jan erst mal nen Whiskey Cola bestellen und 2 Züge vom Spliff nehmen. Dann ging’s los. Er hatte harte Entscheidungen zu treffen. Reggae oder Funk? Singen oder Rappen? Basecap oder Anzug? Füchse oder Liebeslied? Geld oder Ruhm? Biggie oder Tupac?

Jan Delay Interview DJ Ron April 2012:

Musikvideo: Adobe Flash Player (Version 9 oder höher) wird benötigt um dieses Musikvideo abzuspielen. Die aktuellste Version steht hier zum herunterladen bereit. Außerdem muss JavaScript in Ihrem Browser aktiviert sein.

Foto: Rene Fraissinet


5 Responses to “Jan Delay Interview”

  1. Winkelsen sagt:

    Ziemlich geil, Alter! Würd’ das gerne morgen mit ins Roundup nehmen, hast Du das auch irgendwo (soundcloud o.ä.) hochgeladen? Oder darf ich auf die MP3 “hotlinken”? :)

  2. Ron sagt:

    Danke dir! Das freut mich. Ich hab’s leider nich auf Soundcloud. Also entweder du lädst dir das mp3 runter und stellst es bei dir irgendwo zur Verfügung oder linkst direkt hier zur Seite. Vor dem mp3 “hotlinken” hab ich bei deinem Traffic ehrlich gesagt bißchen Angst… ;)

  3. Winkelsen sagt:

    Ist nicht sooo viel, Alter. Die Muckepostings sind da eher lowleveled. :) Aber gut, dann pack’ ich die bei mir auf den Server… Pöööyce!

  4. Ron sagt:

    Na ich kann mir schon vorstellen was bei dir “lowleveled” iss. ;)
    Danke dir auf jeden Fall.

  5. Boohousen sagt:

    Der Mann hat Ahnung!

    Jan Delay ist und bleibt einfach der größte deutsche Künstler!

    Was er über David Bowie, den weltweit größten Künstler sagt, stimmt einfach zu 100%!!

Leave a Reply

Arena (Leipzig) - RB Leipzig Saisoneröffnung - 19.07.2015
Nachtcafe (Leipzig) - 18.07.2015
Splash! Festival - (Ferropolis) - 09.07. - 12.07.2015
Cubes (Oldenburg) - Beat Street - 03.07.2015
MMA (München) - Beastin - 27.06.2015
Brauclub (Chemnitz) - 17.06.2015
Kleine Freiheit (Osnabrück) - Beat Street - 05.06.2015
Kleiner Donner (Hamburg) - 30.05.2015
Cosmopolar (Erfurt) - Chocolate Soulfood - 23.05.2015
Crux (München) - Mixwoch - 20.05.2015
Luxor (Chemnitz) - 16.05.2015
Brauclub (Chemnitz) - 13.05.2015