Interview auf RapSpot.de

DJ Ron Interview RapSpot.de März 2010

Die Jungs von RapSpot.de haben mich diese Woche interviewt. Wir sprechen unter anderem über meine Anfänge als DJ, meine Plattensammlung, über Tefla & Jaleel und auch über das Splash! Festival. Das Ganze findet im Rahmen ihrer Nostalgie-Woche statt, wo es auch noch einige andere sehr empfehlenswerte Interviews z.B. mit den Stieber Twins, Sadat X oder DJ Babu gibt.

Hier ist mal ein kleiner Auszug aus meinem Interview:

Wir befinden uns in einer Zeitspanne ab den ersten musikalischen Erzeugnissen, die man als Hip Hop bezeichnen kann, bis hin zur Jahrtausendwende. Was hast du zu der Zeit so getrieben? Wann hast du die ersten Beziehungen zum Hip Hop aufgebaut?

Boah, das ist ehrlich gesagt gar nicht so einfach zu beantworten. Ich glaube das war so gegen 1988 als ich das erste Mal mit Rap in Berührung gekommen bin. Wenn ich mich recht erinnere war es ein Mitschnitt von einer Radiosendung von dem DDR Sender DT64.

Welches war deine erste Rap Platte und gibt es ein Album, von dem du behaupten würdest: DAS ist Hip Hop Nostalgie!?

Mein erste Platte, das weiß ich noch ganz genau war von Run DMC das „Together Forever: Greatest Hits“ Doppelalbum auf Vinyl. Und ehrlich gesagt das ist pure Nostalgie. Da war von „It’s like that“ bis zu „My Adidas“ oder „Sucker M.C.‘s“ alles drauf!

Das komplette Interview findet Ihr auf RapSpot.de.


Leave a Reply

Arena (Leipzig) - RB Leipzig Saisoneröffnung - 19.07.2015
Nachtcafe (Leipzig) - 18.07.2015
Splash! Festival - (Ferropolis) - 09.07. - 12.07.2015
Cubes (Oldenburg) - Beat Street - 03.07.2015
MMA (München) - Beastin - 27.06.2015
Brauclub (Chemnitz) - 17.06.2015
Kleine Freiheit (Osnabrück) - Beat Street - 05.06.2015
Kleiner Donner (Hamburg) - 30.05.2015
Cosmopolar (Erfurt) - Chocolate Soulfood - 23.05.2015
Crux (München) - Mixwoch - 20.05.2015
Luxor (Chemnitz) - 16.05.2015
Brauclub (Chemnitz) - 13.05.2015