20 Jahre St. Etienne Chemnitz

20 Jahre St. Etienne Chemnitz

Ich kann mich noch genau erinnern, vor 20 Jahren war ich das erste Mal in meinem Leben auf einer Hip Hop Party. 1993 bei der “Opening Jam” im Club St. Etienne Chemnitz. Es war überwältigend in diesen Zeiten so viel Gleichgesinnte zu treffen. Ich kam ja vom Dorf und kannte nicht so sonderlich viele Menschen die Hip Hop hörten, Breakdance machten oder gesprüht haben. Seitdem wurde das St. Etienne ein regelmäßiger Anlaufpunkt für mich. Hier hatte ich das erste Mal die Möglichkeit mich an richtigen Technics-Plattenspielern auszuprobieren und ganz nebenbei hab ich da fast alle meiner späteren Weggefährten kennengelernt: Little T, Shusta, Jaleel, Tefla und auch Jan mit dem ich noch heute die Uptowns Finest Radioshow mache. Dieses Jahr ist das St. Etienne 20 geworden, und neben einer kleiner Party gibt es u.a. auch einen Artikel über die Historie des Clubs im Chemnitzer Stadtmagazin 371:

371 Magazin Chemnitz / November 2013 / Rappende Wände Artikel

Hier könnt Ihr den Artikel online lesen: http://www.371stadtmagazin.de/371magazin/items/rappende-waende.html Eine kleine Anmerkung noch: Nope, ich habe nie Jungle oder Drum & Bass aufgelegt. Das war Shusta. ;)

Foto: Gladsome Fotografie.


Leave a Reply

Arena (Leipzig) - RB Leipzig Saisoneröffnung - 19.07.2015
Nachtcafe (Leipzig) - 18.07.2015
Splash! Festival - (Ferropolis) - 09.07. - 12.07.2015
Cubes (Oldenburg) - Beat Street - 03.07.2015
MMA (München) - Beastin - 27.06.2015
Brauclub (Chemnitz) - 17.06.2015
Kleine Freiheit (Osnabrück) - Beat Street - 05.06.2015
Kleiner Donner (Hamburg) - 30.05.2015
Cosmopolar (Erfurt) - Chocolate Soulfood - 23.05.2015
Crux (München) - Mixwoch - 20.05.2015
Luxor (Chemnitz) - 16.05.2015
Brauclub (Chemnitz) - 13.05.2015